Hand dyed wool workshop resized.jpg

Ran an den Färbetopf!

Workshop "Wolle Färben" bei Atelier Marie-Lucienne

Atelier Marie-Lucienne öffnet die Türen für einen Workshop „Wolle färben“.

In diesem Workshop lernst du die Grundlagen des Färbens von Wolle und Garn mit Säurefarben. Neben etwas Theorie liegt der Schwerpunkt aufs selber machen. Dabei lernst du den kompletten Färbeprozess mit Säurefarbstoffen kennen, einschließlich der Vorbereitung des Färbegutes und verschiedener Färbetechniken, und der Nachbereitung der gefärbten Wolle.

 

Der Workshop wird ein ganzer Tag dauern. Keine Bange: Ein leckeres Mittagessen, Getränke, Kaffee, Tee und Kuchen sind inklusive.

Da wir einiges machen wollen, fangen wir auch schon um 9 Uhr an. Aber, es lohnt sich: Am Ende des Tages gehst du mit 450g von dir selbst gefärbte Wolle nach Hause!

 

Wie wird das genau aussehen?

 

 

Kursplan:

 

9 Uhr: Ankunft und Willkommen.

 

Sobald alle ihren Mantel ausgezogen haben, geht es los mit etwas Theorie!

 

Dann geht es schon zur Sache:

- Wolle vorbereiten

- Wolle einweichen

- Färbeflotte herstellen uuuund…

- FÄRBEN!!!

(- Nachbereitung)

 

Zwischendurch gibt es ein leckeres Mittagessen. Beim Mittagessen versuchen wir so gut wie es geht auf Allergien und sonstige Unverträglichkeiten ein zu gehen, aber vegetarisch ist das Beste, was wir bieten können (d.h. wir führen keine vegane Küche).

Und damit uns zwischen dem Spülen und dem Ruhebad (nur für die Wolle – nicht für dich!) nicht die Puste ausgeht, gibt es nachmittags auch noch ein Stück Kuchen (oder zwei).

 

Die Wollsorten, die wir mit Farbe zu Leibe rücken sind: Merino Wolle (superwash und non-superwash), Sockenwolle, Eifelwolle (also Milchschaf) und Baumwolle. Dabei werden wir unterschiedliche Färbetechniken ausprobieren.

 

ca. 18 Uhr: Abschied und Heimfahrt

 

Wo? Atelier Marie-Lucienne, also bei uns in der schönen Eifel, genauer gesagt in 53947 Nettersheim, Ortsteil Engelgau. Bei schönem Wetter findet der Workshop im Freien statt, bei schlechtem Wetter in unserem geräumigen Wohnzimmer. Leider sind weder Haus noch Hof barrierefrei.

 

Kostenpunkt: 85€

 

Was du mitbringen solltest:

- gute Laune und Enthusiasmus

- Kleidung und Schuhe, die entweder farbresistent sind oder bei denen es nicht auffällt, wenn noch ein Farbkleks mehr dazu kommt, und/oder Schürze. Wer lange Haare hat, bitte Spange oder Gummiband, um die Haare zusammen zu fassen.

- 10 Paar Einweghandschuhe in deiner passenden Größe (ich habe nur Größe S vor Ort), ggf. ein Paar Haushaltshandschuhe

- Wäschekorb oder sonstiger wasserfester Behälter, denn die Wolle wird am Abend leider nicht völlig getrocknet sein

- Mund und Nasenschutz

 

Termine:

  • Samstag, 25. Juni 2022

  • Samstag, 9. Juli 2022

  • Samstag, 23 Juli 2022

  • Samstag, 6. Augut 2022

Habe ich dein Interesse geweckt? Nun, dann geht es hier zur Anmeldung!

 

WICHTIG: Bei der Bestellabgabe unbedingt "Abholung im Shop" angeben, damit keine Versandkosten berechnet werden!

Wolle im Einweichbad resized.jpg
Hands on beim Workshop resized.jpg
EIn Blick im Kochtopf resized.jpg
Fertige gefärbte Wolle resized.jpg