Portrait.jpg

Wer oder was ist Atelier Marie-Lucienne?

1. Wie würdest du dich in einem Satz vorstellen?

Ich bin Marjan Hoebeke-Pfaff und ich bin die treibende Kraft, die Gestalterin und der kreative Kopf von Atelier Marie-Lucienne, einem kleinen Online-Shop für Maschenmarkierern, handgefärbte Wolle, Häkelmuster und gehäkelte Geschenke.

 

2. Wie hast du deinen Fähigkeiten erlangt?

Nach etwa 19 Jahren Pause habe ich 2014 zum ersten Mal wieder eine Häkelnadel in die Hand genommen. Und da war es um mich geschehen! Damals fing alles zwar recht unspektakulär an, aber schon bald entwarf ich Muster und begann zu bloggen. Meine Besessenheit wuchs und entwickelte sich stetig: Bald interessierte ich mich für Wolle (und Schafe), färbte Wolle selbst und entdeckte Machenmarkierer, die ich auch bald selbst herstellt.

3. Warum machst du das alles?

Ein Leben ohne Häkeln, Wolle oder Wollgeschichten kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Ebenso wenig kann ich mir ein Leben ohne Schottland vorstellen, ein Land, dem ich seit 1999 eine große Zuneigung entgegenbringe. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich beide Leidenschaften vermischen und verflechten würden. Aus meiner Sicht gibt es keine größere Freude, als diese Leidenschaften und ihr Ergebnis mit Ihnen zu teilen.

4. Beschreibe dein Geschäft in einem Satz.

Atelier Marie-Lucienne ist ein kleines Unternehmen, welches handgefärbte Wolle, Maschenmarkierer, einzigartige Häkel- und Handarbeiten sowie Häkelmuster und -sets verkauft, inspiriert von Schottland, mit keltischem Touch und britischem Flair.

5. Warum sollte jemand in deinem Geschäft einkaufen?

Ich sehe Atelier Marie-Lucienne als ein inspirierendes & kreatives Unternehmen, welches Menschen hilft, sich selbst und ihre Individualität auszudrücken, indem sie Dinge mit ihren eigenen Händen herstellen und so Freude und Glück finden. Im  Atelier Marie-Lucienne Blog  erzähle ich ausführlich über meine Wertvorstellungen!

Als Kleinunternehmerin ist Kundenzufriedenheit immer mein oberstes Ziel. Jedes Stück, das ich verkaufe, ist von mir selbst gefertigt, mit viel Sorgfalt, Liebe und Hingabe.

 

Übrigens: Wenn du ein Kleinunternehmen unterstützt, unterstützt du einen Traum!

 

6. Was können die Kunden als nächstes tun?

Nehme dir Zeit und schaue dich um. Wenn du Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen habst, wende dich bitte über die Kontaktseite an mich. Und wer mich, meine Werte und meine Arbeitsprozesse kennenlernen möchte, kann sich meinen Blog anschauen oder mich auf Instagram folgen. Ich freue mich, dass du hier bist!